MARC-21-Dokumentation > Feldspezifische Festlegungen

Feld 856 - Electronic Location and Access


Unterfeld $m - Lieferant/Hersteller des Anreicherungsobjektes

Für in den Verbünden und Bibliotheken selbst erstellte Kataloganreicherungen werden die A ngaben zum Lieferant/Hersteller des Anreicherungsobjektes in codierter Form ausgegeben. Sie werden mit einem Präfix eingeleitet, das die Quelle näher spezifiziert. Vereinbarte Präfixe sind:

  • V:   (Verbund)
  • B:   (Bibliothek)
  • X:   (Verlag/Lieferant)

Danach ist der ISIL der liefernden/herstellenden Institution hinterlegt. Ist der ISIL nicht bekannt, z.B. bei einem Verlag, wird stattdessen der Name der Institution verwendet. Mehrere Angaben sind auf mehrere Unterfeldinstanzen verteilt.


BEISPIELE

$mV:DE-576

$m V:DE-605 $m X:Wieland

$m V:DE-605 $m B:DE-61

$m X:DE-2259

$m B:DE-101


Unterfeld $x - Nonpublic Note

In Unterfeld $x kann eine Herkunftskennung[1] mitgegeben werden. Zugelassene Werte für die Angabe zur Herkunftskennung sind:

  • Aggregator
  • Agentur
  • Archivierung
  • DBIS
  • Digitalisierung
  • EZB
  • Langzeitarchivierung
  • Langzeitarchivierung Nationalbibliothek
  • Resolving-System
  • Verlag


Unterfeld $z - Public Note

In Unterfeld $z  werden Angaben zur freien Zugänglichkeit bzw. zu besonderen, überregionalen Benutzungsmodalitäten von Online-Ressourcen gemacht. Das ist auch dann der Fall, wenn die Felder 506 und 540 belegt sind. Zugelassene Werte für die Angabe zur Zugänglichkeit sind:

  • kostenfrei     [= Online-Ressourcen, die ohne Registrierung voraussichtlich dauerhaft kostenfrei zugänglich sind]
  • kostenfrei, registrierungspflichtig     [= Online-Ressourcen, die nach Registrierung voraussichtlich dauerhaft kostenfrei zugänglich sind]
  • teilw. kostenfrei     [= Online-Ressourcen, deren überwiegender Teil ab bzw. vor einem bestimmten Zeitpunkt (Moving Wall) kostenfrei zugänglich ist] 
  • Deutschlandweit zugänglich     [= Online-Ressourcen, die als Nationallizenz aufgrund besonderer Förderung (Deutsche Forschungsgemeinschaft) deutschlandweit zugänglich sind]
  • Pay-per-Use-Zugang, kostenpflichtig    [= Online-Ressourcen, die aufgrund von Verträgen zwischen Bibliotheken und Datenbankanbietern in der Form „Pay-per-Use“ benutzbar sind]


Unterfeld $3 - Materials Specified

In Unterfeld $3 kann angegeben werden, in welcher Beziehung die via URL aufrufbare Ressource zu der im Datensatz beschriebenen Ressource steht. Der URL-Beziehungstyp steht am Unterfeldanfang. Weitere Angaben und Präzisierungen können entweder nach "#" oder nach " // " (Blank Schrägstrich Schrägstrich Blank) angegeben werden.

Für in den Verbünden und Bibliotheken selbst erstellte Kataloganreicherungen wird der URL-Beziehungstyp aus diesem Vokabular verwendet:


Begriff Definition
Abstract

Prägnante Zusammenfassung des Inhalts einer wissenschaftlichen Ressource (Kurzreferat)

Ausführliche Beschreibung Ausführlichere (bibliografische) Beschreibung der im Katalogisat beschriebenen Ressource
Auszug Ausgewählter Teil der Ressource
Cover Umschlag einer Ressource (vollständige oder teilweise Abbildung)
Einführung/Vorwort Einführung bzw. Vorwort, die/das in der Ressource enthalten ist
Errata Verlagsseitige Korrekturen zu einer Ressource
Illustration Illustration, die in der Ressource enthalten ist
Inhaltstext Inhaltliche Angabe zur Ressource
Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis der Ressource
Kapitel Kapitel, das in der Ressource enthalten ist
Klappentext Klappentext einer Ressource
Literaturverzeichnis Literaturverzeichnis der Ressource
Register

Register/Index, das/der in der Ressource enthalten ist

Bei Bedarf kann der Registertyp nach dem Deskriptionszeichen " // " spezifiziert werden; Beispiele: "Register // Ortsregister", "Register // Personen- und Sachregister"

Rezension

Rezension zu der im Katalogisat beschriebenen Ressource

Schlüsselseite Scans ausgewählter Seiten einer Ressource zur Ausgabendifferenzierung im VD17 (nur für teilnehmende Bibliotheken)
Titelblatt Titelblatt bzw. Titelblätter der Ressource
Zusätzliche Angaben Online-Ressource, die in sonstigem Zusammenhang mit der im Katalogisat beschriebenen Ressource steht (z.B. Scans von Wasserzeichen, Mikroskopische Aufnahmen)


BEISPIELE

856 42 $u http://bvbr.bib-bvb.de:8991/F?func=service&doc_library=BVB01&local_base=BVB01&doc_number=030155434&sequence=000001&line_number=0001&func_code=DB_RECORDS&service_type=MEDIA $m B:DE-604$q application/pdf$3 Inhaltsverzeichnis

856 42 $u http://bvbr.bib-bvb.de:8991/F?func=service&doc_library=BVB01&local_base=BVB01&doc_number=032166566&sequence=000003&line_number=0002&func_code=DB_RECORDS&service_type=MEDIA $mB:DE-604$qapplication/pdf$3Register // Personen- und Ortsregister


Umfasst die verlinkte Ressource den kompletten Inhalt der im Datensatz beschriebenen Ressource, wird der URL-Beziehungstyp "Volltext" verwendet.

BEISPIELE

856 41 $u http s://doi.org/10.1163/9789004337176$xVerlag$zkostenfrei$3Volltext

856 41 $u http://mdz-nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bvb:12-bsb00001307-3 $x Resolving-System $z kostenfrei $3 Volltext // Exemplar mit der Signatur: München, Bayerische Staatsbibliothek -- 4 Hom. 950




1   S. URL-Herkunftskennungen / Hrsg. von der Arbeitsstelle für Standardisierung Der Deutschen Bibliothek. - 2004. - urn:nbn:de:1111-2004072123


2021-06-25